Logo des Stadtmuseums --> Link auf die Startseite - Das Logo besteht aus einem Fisch, der keiner Spezies zugeordnet werden kann, umrahmt von einem schwarzen Kasten
 Haus zum Stockfisch
 Stadtmuseum Erfurt



 

Museumspädagogisches Angebot

des Hauses zum Stockfisch
Stadtmuseum Erfurt
Johannesstraße 169, 99084 Erfurt

Im folgenden werden die derzeitigen museumspädagogischen Angebote aufgelistet.
Alle Themen sind so aufbereitet, dass die Veranstaltung ca. 1,5 bis 2,0 h dauert. Es ist möglich, die Veranstaltungen auszubauen und Projekttage in Zusammenarbeit mit Schulen, unserer Einrichtung und möglichen anderen Museen durchzuführen. Schulklassen haben freien Eintritt. Materialkosten pro Veranstaltungsteilnehmer liegen zwischen 0,50 € und 3,00 €.

Pfeil nach rechtsoben Flyer mit den aktuellen museumspädagogischen Angeboten zum Ausdrucken (PDF-Dokument)

Das Begleitprogramm zu den Sonderausstellungen finden Sie bei der Vorstellung der Projekte bzw. in der Rubrik Veranstaltungen.

Eine Klasse während einer Veranstaltung


Eine Klasse während einer Veranstaltung



Die Klassenstufenkennzeichnung ist eine Empfehlung

 
U-Unterstufe
O-Oberstufe
G-obere Gymnasialstufe
Fö-Förderschulen
1.-4. Klasse
5.-10. Klasse
11.-13. Klasse
 
 
alle Klassenstufen Thematische Stadtrundgängedurch die Erfurter Altstadt

 
Einführung am Stadtmodell im Stadtmuseum, Rundgangsgestaltung nach Absprache
prakt.: z.B. Zeichnen von Hauszeichen

Fö, 0, 5. Kl. Was macht ein Archäologe?
Materialkosten
je Schüler 0,50 €
Woher wissen wir was Früher war und woher kommen die Dinge im Museum? In der Ausstellung werden Objekte zugeordnet und über archäologische Arbeit gesprochen.
prakt.: Kistengrabung

10. bis 13. Kl. Stadtarchäologie auf Schritt und Tritt

 
Einführung im Stadtmuseum zur Problematik "Stadtarchäologie",
ausgestellte Funde und Aktuelles zu Ausgrabungen in Erfurt werden besprochen.
prakt.: Falls organisatorisch möglich, erfolgt die Besichtigung einer Grabung im Stadtgebiet oder ehemalige Grabungsorte werden besucht.

Fö, U Wir schöpfen Papier
Materialkosten
je Schüler 0,50 €
Erläuterungen zum Arbeitsablauf einer mittelalterlichen Papiermühle. Gab es Papiermühlen in Erfurt?
prakt. Herstellen von Papier aus Altpapier.

U, 0, G, Fö Vom geschriebenen zum gedruckten Buch - Ort: Benaryspeicher
Materialkosten
je Schüler 0,50 €
Erläuterungen in der Ausstellung von der ersten schriftlichen Erwähnung Erfurts, den ersten Büchern, über die Universität bis zum Buchdruck in Erfurt
prakt.:  und Drucken mit historischen Druckmaschinen

2. bis 5. Kl. Feder, Tinte, Tintenkleks
Materialkosten
,50 €
Einführung in die Schriftgeschichte während des Ausstellungsrundganges
prakt.: Schreiben mit Schiefer-, Wachstafeln und Stahlfedern nach Vorlagen

G, 0, Fö Das mittelalterliche Erfurt
pro Teilnehmer
Färben  4 €
Kochen 1 €
Papier 0,50 €
Museumsrundgang "Erfurt in seiner Blütezeit"
prakt.: Färben von Seidentüchern, oder Kochen eines Hirsebreies bzw. Papier schöpfen

Fö, U
 
Erfurt - Stadt der Wassermühlen
 
  Führung durch das technische Museum "Neue Mühle, wenn möglich mit Schauschroten oder Rundgang entlang dem Breitstrom - einstige Mühlenstandorte werden besichtigt

Fö, U, G, 0 Waid - Das goldene Vlies
Materialkosten
je Teilnehmer
4 bis 6 €
Erfurt wurde durch den Waidhandel im Mittelalter reich und berühmt, vom Anbau bis zum Verkauf des Blaufärbemittels
prakt.: Färben von Seidentüchern (Auswahl von klein bis groß) mit anderen Naturfarben

0, G Erfurter Hierana
Materialkosten
je Teilnehmer 1 €
 
Wissenswertes zur Erfurter Universität, wie Aufbau, Leben und Bedeutung der Hochschule
prakt.: Initialgestaltung - Einführung

U - 4. Kl., 0, G Von Herold und Heraldik
Materialkosten
je Teilnehmer 0,50 €
 
Wappen - Was ist das, woher kommen sie, gibt es sie heute noch?
(Einführung in Geschichte und Funktion während eines Rundganges durch einen Teil der Ausstellung)
prakt.: Anfertigen von persönlichen Wappen

0, G Ärmellos, mal einen Kragen riesengroß
Materialkosten
je Teilnehmer 0,50 €
 
Streifzug durch die Geschichte der Mode
prakt.: Modebilder herstellen oder nach historischen Vorbildern geschneiderte Kleidung anprobieren

0, G Erfurt und seine Stadtherren
Materialkosten
je Teilnehmer 0,50
 
Thüringens Landeshauptstadt besaß immer einen Stadtherren, Überblick zu Vor- und Nachteilen dieser Situation
prakt.: Stadtrundgang - was erinnert an Mainzer, Französische und preußische Stadtherren

Fö, 0, G
 
Entfestigung der Stadt Erfurt und die Auswirkungen
Materialkosten
je Teilnehmer 0,50 €
 
Vergleiche in der Stadtbildentwicklung vom 15. Jh. bis zum Anfang 20. Jh.
prakt.: Arbeit mit Stadtplänen verschiedener Jahrhunderte

Fö, 0, G Gründerzeit und Industrialisierung
Materialkosten
je Teilnehmer 0,50 €
 
Einführung in die historischen Gegebenheiten von 1860 bis 1914
prakt.: Grafikerstellung zu den bedeutendsten Industriezweigen Erfurts / o. Stadtrundgang mit Fotodokumentation

alle Klassenstufen Was heißt das schon - Museum
Materialkosten je
nach ausgewähltem Angebot
Seit wann gibt es Museen? Was wird dort eigentlich gemacht? Wie entsteht eine Ausstellung? Diese Fragen werden beantwortet und die Erfurter Museen vorgestellt.
prakt.: Tätigkeit nach eigener Auswahl (s.o.)
Bemerkung: Diese Veranstaltung könnte als Auftaktbesuch der Erfurter Museen genutzt werden, z.B. auch für die Zusatzstunden in den Gymnasien.

Alle Veranstaltungen werden vorher mit den Lehrern, Erziehern oder Betreuern telefonisch bzw. persönlich abgesprochen, d.h., der jeweiligen Gruppe angepasst (ihrem Alter, ihren Fähigkeiten und Wünschen).



Anfragen und Anmeldungen über Telefon: (0361) 655 5652
Ansprechpartner: Frau Breitkreutz
E-Mail-Adresse: Karin.Breitkreutz@erfurt.de

Link: Zurück zum Seitenanfang


© ·  Stadtmuseum Haus zum Stockfisch ·