Logo des Stadtmuseums --> Link auf die Startseite - Das Logo besteht aus einem Fisch, der keiner Spezies zugeordnet werden kann, umrahmt von einem schwarzen Kasten
 Haus zum Stockfisch
 Stadtmuseum Erfurt



 

Wasserburg Kapellendorf - die Burg, die Ihnen zu Füßen liegt

Das Museum

Vorderansicht der Wasserburg Kapellendorf

Zwei Kilometer abseits der Bundesstraße 7, im Städtedreieck Apolda-Jena-Weimar, findet man im Zentrum des kleinen Ortes Kapellendorf die eindrucksvolle Anlage der Wasserburg Kapellendorf.

Seit den fünfziger Jahren beherbergt die Burg ein Museum, das einen allgemeinen Überblick zur Entwicklung der Burgen in Thüringen und speziell Kenntnisse zur Geschichte der Wasserburg Kapellendorf vermittelt.

Eine Überarbeitung der Ausstellung "Thüringer Burgen" erfolgte erst kürzlich.

Viele Burgmodelle und archäologische Funde vom Burggelände veranschaulichen die wissenswerten Informationen. Der Besucher erfährt über die wechselvolle Geschichte der Burg vom Zoll- und Münzregal im 12. Jahrhundert über das Raubritternest im 15. Jahrhundert bis hin zur Bedeutung der Wasserburg als Hauptquartier für die preußischen Truppen in der Schlacht bei Jena im Oktober 1806.

Beim Burgbesuch kann über die Gesamtanlage spaziert, und der Wehrturm bestiegen werden. Nach Anmeldung sind Führungen für Jeden und alle Altersgruppen möglich.

Im Jahr 2010 belebte eine erste Sonderausstellung nach vielen Jahren das Burgleben. Unter dem Titel "Mythos und Wirklichkeit" gelangt man zu den Anfängen der Burg. Es folgte eine zweite Exposition "Belagerungen und Rückzugsgefechte. Erfurt und seine Burg" die sich mit der Militärgeschichte der Anlage beschäftigt und Anfang Juli vervollständigt eine dritte Ausstellung das Bild der Wasserburg Kapellendorf: "Erhalt und Identität".

Neben den musealen Aktivitäten finden auf dem Burggelände unterschiedliche Veranstaltungen statt - von Liedernächten, Mittelalterfesten, Kabarettabenden bis hin zum Freilichttheater.

Räumlichkeiten in der Burg stehen für Firmen und Privatpersonen zur Vermietung für unterschiedliche Feierlichkeiten zur Verfügung. In der Saison von März bis Oktober kann sich der Burgbesucher auf dem Burghof vom speziellen Angebot des Biergartens verwöhnen lassen.

Kapellendorf

 

Link: Zurück zum Seitenanfang


© ·  Stadtmuseum Haus zum Stockfisch ·